Archive for the ‘Hauptrubriken’ Category

Verkleinerung des Alphabets auf 16 Buchstaben

November 6, 2008

Die weltweite Datenmenge wird immer größer, die Handhabung der vielen großen Datenbestände wird immer schwieriger. Daher hier mein Vorschlag:

Verkleinerung des Alphabets auf 16 Buchstaben

Damit könnte jedes Zeichen mit einem halben Byte dargestellt werden, man bräuchte für Texte also nur 2 hoch 4 Zeichen, eben 16. Was für eine Idee. Ich denke, dass ich damit den Nobelpreis schon sicher habe. Zu diskutieren wäre nur noch, auf welche 10 Buchstaben man also verzichten könnte.

Hier meine Vorschläge:

Das H braucht kein Mensch, und wenn es stimmlos ist, ört man es sowieso nict

Das W brauct man auc nict, macen uuir es uuie die Engländer, sagen uuir einfach Double-U dazu. Also, uuo ist das Problem?

Das J ist nur eine vorneme Variante des I, also ietzt gleich uueg damit.

Und X und Y ? Uuo cares? Somit uuären scon 5 Kandidaten für die Streicliste gefunden, Albzeit – Zeit für eine kleine Pause. Auf äöüß können uuir übrigens nict verzichten, da es sie international ia souuieso nict gibt.

Mmm, ic komme ier im Moment nict uueiter, aber Rom uuurde ia auc nict an einem Tag erbaut – es get uueiter, aber nict eute!

Advertisements

Meine Tochter meint:

August 26, 2008

Das Haus ist kein Haus mehr, sondern ein Roboter. Wenn man in die Nähe der Tür tritt und einen PIN-Code eingibt, öffnet die Tür sich von selber. Dann wird erstmal ein Foto von dem Menschen gemacht. Drinnen in der Küche ist ein großer Automat. Man setzt sich an den Tisch und ruft: Spaghetti Bolognese. Der Automat fährt sofort zu dem Menschen und bringt ihm sein Essen. Und so geht das mit allen Sachen im Haus. Die Decke legt sich von selber auf einen drauf. Der Fernseher schaltet sich von alleine an und so weiter. So ist das digitale Leben.

Offshore Marketing

August 26, 2008

Mit diesem Posting beginnt eine neue Zeitrechnung – das Offshore Marketing ist erfunden. Mit diesem Blog-Eintrag wird das internationale Marketing auf die Weltmeere ausgedehnt. Die Meere, riesige Flächen, die bis jetzt nicht gebranded, vermarktet und verschachert wurden. Jetzt ist Schluss damit!

Garten 2.0 – Wohnen 2.0???

August 22, 2008

Wie könnte das aussehen? Hmmm, da muss ich noch mal nachdenken

Urlaubsreisen X.0

August 22, 2008

Urlaub im postnuklearen Zeitalter

Ziele von Urlaubsreisen: Andere Menschen, andere Länder, andere Kulturen kennenlernen.

Probleme: Reisen verbraucht viel Energie, Reisen ist anstrengend, Reisen ist Risiko